950 Stellen sollen gestrichen werden

Marks&Spencer beschleunigt den Umbau

imago images / PA Images
Der britische Retail-Riese Marks & Spencer will den Firmenumbau in der Krise nun noch schneller vorantreiben.
Der britische Retail-Riese Marks & Spencer will den Firmenumbau in der Krise nun noch schneller vorantreiben.

Mit den Lektionen aus der Corona-Krise wird die Umstrukturierung mit größerem Tempo vorangetrieben: Der britische Warenhauskonzern Marks & Spencer rechnet mit einem Nachbeben der Corona-19-Krise bis ins nächste Jahr und darüber hinaus.

Deshalb soll der im Mai vorgestellte Umstrukturierungsplan beschleunigt werden. Um Kosteneinsparungen in Höhe von 500 Mio. Pfund (555 Mio. Euro)

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats