Unternehmen

Bogner Fire & Ice: Onlineshop und erster Laden

Das Münchner Bekleidungsunternehmen Willy Bogner hat für seine Marke Bogner Fire & Ice einen Online-Shop unter fire-and-ice.com gestartet. Begleitet wird der Launch mit einem ersten eigenen Store, einem eigenen Magazin und einer Kampagne in ausgewählten Magazinen sowie auf der Bogner-Facebook-Fanpage. Der Bogner Fire & Ice-Laden mit 150m² wurde in Tinnum auf Sylt eröffnet (Ladenbau: Hofmann & Losch, München).

Das Magazin erscheint zweimal im Jahr mit einer Auflage von 115.000 Exemplaren und ist u.a. in Bogner-Geschäften in den deutschsprachigen Ländern und auf der Website erhältlich. Der Webshop entstand in Zusammenarbeit mit Aquarius Consulting, München, und mzentrale/eCommerce-ebusiness, Stuttgart. Den Service liefert Bogner Homeshopping, Nürnberg.

Weltweit ist Bogner mit 69 Läden vertreten. Im Geschäftsjahr 2010/2011 (31.10.) wurde inklusive Online-Geschäft ein Umsatz von 165 Mill. Euro (+9%) erreicht. Einschließlich Lizenzen wuchsen die Erlöse um 10% auf 213 Mill. Euro.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats