Unternehmen

Bogner Fire + Ice eröffnet in München

Fire + Ice hat einen Monolabel-Store in München eröffnet. Auf 100m² wird in dem ehemaligen Geschäft von Marella in den Fünf Höfen das komplette Sortiment des Sports- und Activewear-Labels aus dem Hause Bogner angeboten. In Ergänzung dazu gibt es noch ausgefallene Taschen und andere Einzelteile, die dazugekauft werden. Das Geschäft in München ist nach Sylt das zweite von Bogner Fire + Ice.

Bei der Inneneinrichtung des Münchner Ladens wurde mit individuellem Holzmobiliar und ausgefallenen Elementen gespielt. Die Planung und Ausführung erfolgte von Hofmann & Losch Retailsystems der Hofmann & Losch GmbH in München. Neben den beiden Fire + Ice-Läden gibt es 20 Shop-in-Shops in Deutschland und in der Schweiz. Weltweit ist Bogner mit 17 eigenen Stores, 58 Franchise-Läden und bei 6300 Handelspartnern in über 35 Ländern vertreten.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats