Unternehmen

C&A wirbt mit Cindy Crawford

Ende August bringt C&A eine Cindy Crawford-Kollektion in den Handel. Durch die Zusammenarbeit mit dem ehemaligen Topmodel will der Düsseldorfer Modefilialist seinen Markenauftritt im europäischen Ausland stärken. Begleitet wird der Verkaufsstart mit einer TV-Kampagne in neun europäischen Ländern, Out-of-Home- und Online-Werbung sowie in sozialen Netzwerken.

Nach Kampagnen mit vor allem in Deutschland bekannten Modebotschaftern wie Franziska van Almsick und Kooperationen mit den Kandidatinnen der TV-Show Germany's next Topmodel hat C&A mit der 46-jährigen Crawford eine internationale Werbeträgerin mit hoher Reichweite an Bord geholt und die erste europaweite Kampagne gestartet.

In 1500 Filialen und acht Online-Shops startet zum Herbst der Verkauf der 31-teiligen Cindy-Crawford-Kollektion im Casual-Stil. Das Top gibt es für 12 Euro, Blusen für 19 Euro. Hosen kosten 29 bis 39 Euro. 

Zur Kollektion gehören auch zwei Lederjacken-Modelle, die mit 149 Euro die preisliche Obergrenze bilden. In Deutschland beginnt der Verkauf in den knapp 500 Filialen und online am 27. August. Dann starten auch die begleitenden TV-Spots in Deutschland und dem europäischen Ausland.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats