Unternehmen

Camp David eröffnet Store im Europa-Park

Neue Flächen braucht das Land. Die Innenstädte sind voll, die Flughäfen erschlossen, jetzt rücken Freizeitparks in den Fokus der Modebranche. Zumindest hat Camp David einen Store im Europa-Park Rust eröffnet. Es ist die erste Retail-Fläche in Deutschlands größtem Freizeitpark. Auf 300m² präsentiert das Unternehmen neben den Kollektionen von Camp David und Soccx eine Europa-Park Collection.

Diverse visuelle und akustische Spielereien, darunter eine interaktive Fotowand und eine Multitouch-Infotafel, sollen für einen hohen Erlebnisfaktor im Laden sorgen. Das Highlight ist ein Segelsimulator, der Besucher dazu einlädt, ihre Kraft an einer Segelboot-Winsch zu messen.


Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats