Corona-Lockdown

BGH entscheidet zu Mietminderung

IMAGO / U. J. Alexander

Der Bundesgerichtshof wird darüber entscheiden, ob coronabedingte Geschäftsschließungen zur Minderung der Gewerberaummiete berechtigen (Az.: XII ZR 15/21). Bislang urteilen die Gerichte unterschiedlich zu dieser Frage.

Das Oberlandesgericht Dresden hatte einem vom Lockdown betroffenen Mieter eine Reduzierung der Miete um 50 Prozent wegen "Wegfalls der Geschäfts

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats