Gesellschaft

Deichmann finanziert Bildungsprojekt für Flüchtlinge

CJD

Der Schuhfilialist Deichmann hat gemeinsam mit dem Christlichen Jugenddorfwerk Deutschland e.V. (CJD) in Essen ein Projekt zur beruflichen Integration von Flüchtlingen vorgestellt. Der Schuhhändler finanziert das auf 18 Monate angelegte Programm mit 200.000 Euro.

Seit 2015 hat Deichmann eigenen Angaben zufolge Flüchtlingsprojekte in Deutschland und im Ausland mit über einer Millionen Euro unterst&uum

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats