Unternehmen

Durchblick in New York

Made in Germany goes New York. Die Berliner Brillen-Manufaktur Mykita hat am Mittwoch ihren ersten Store in den USA eröffnet. Neben Berlin, Paris, Zürich, Wien, Tokyo, Monterrey/Mexiko und Cartagena/Kolumbien betreibt das Unternehmen nun acht Läden weltweit. Ein Meilenstein zum 10 jährigen Firmenjubiläum und konsequenter Schritt: Mykita erwirtschaftet laut Unternehmsangaben rund 20 Prozent des Umsatzes in den Staaten. Schätzungen zufolge haben die Berliner im vergangenen Jahr weltweit 18 Mill. Euro umgesetzt.

In einem Art Deco-Fabrikgebäude in dem New Yorker Stadtteil Soho ist auf 120m² eine Art Installation entstanden, ganz pur, ganz rau, ganz weiß, mit

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats