E-Commerce

Online-Händler klagen über Informationspflichten

Verwirrende Pflichten. Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel (bevh) kritisiert die ständig zunehmende Komplexität und Flut von Pflichtinformationen im Onlinehandel. „Die gesetzlichen Verbraucherinformationen müssen dringend auf ein sinnvolles Maß reduziert werden, damit sie den Kunden wirklich nützen“, fordert der Branchenverband.

Viele der Vorschriften seien so komplex und unklar, dass über Jahre Gerichtsverfahren bis hin zum Europäischen Gerichtshof über deren

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats