Unternehmen

Engelbert Strauss eröffnet neu

Der hessische Work- und Streetwear-Anbieter Engelbert Strauss hat Ende vergangener Woche am Unternehmenssitz Biebergemünd seinen bisher größten Laden eröffnet. Auf 3000m² präsentiert das Unternehmen vor allem Bekleidung und Schuhe. „Kreativ in Szene gesetzt, sollen unsere Produkte Freude an der Arbeit vermitteln und Wertschätzung für das Handwerk ausdrücken“, sagte Mitinhaber Henning Strauss anlässlich der Eröffnung. Die Verkaufsfläche ist nach einzelnen Berufsgruppen unterteilt, auf Fokuswänden werden die jeweils für die Berufe typischen Werkzeuge gezeigt. Wie in den Läden in Hockenheim und Bergkirchen wurden im Storedesign viele Produkte aus der Handwerkerwelt verarbeitet. So gibt es Designleuchten aus Zollstöcken und Wasserwaagen, an einigen Wände sind historische Bohrer und Motorsägen ausgestellt.

Neu ist in Biebergemünd eine sogenannte Logo-Lounge, wo etwa Jacken und Hosen personalisiert werden können. Daneben werden die Kollektionen für Damen und Kinder sowie die Lifestyle-Kollektion „workwear couture“ auf separaten Flächen präsentiert.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats