Unternehmen

Escada verkauft Apriori, Cavita und Laurèl an Finanzinvestor

Der Modekonzern Escada AG hat die Primera-Gruppe mit den Marken Laurèl, Apriori und Cavita zum 1. Juni an die Münchner Beteiligungsgesellschaft Mutare

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats