Finanzkontrolle

Keine Mindestlohn-Verstöße im Einzelhandel

Im Einzelhandel gibt es keine wesentlichen Verstöße gegen die Pflicht zur Zahlung des gesetzlichen Mindestlohns. Das haben die Zollbeamten der Finanzkontrolle Schwarzarbeit bei einer bundesweiten Schwerpunktprüfung im Einzelhandel festgestellt.

 In nahezu 5300 Läden wurden dafür rund 33.000 Personen zu ihren Arbeitsverhältnissen befragt. Im Fokus stand dabei die Übe

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats