Unternehmen

G-Star eröffnet ersten Women-Store

Das Denim-Label G-Star hat in Amsterdam seinen weltweit ersten G-Star Women-Store eröffnet. Auf 125m² wird das komplette Sortiment - von Jeans, über Shirts und Kleider bis hin zu Schuhen und Accessoires – präsentiert. Damit will das Unternehmen, das in Amsterdam ansässig ist, die Entwicklung der G-Star Women´s-Kollektion unterstreichen. Auch in Deutschland könnte es bald die ersten G-Star Woman-Stores geben, wie Deutschland-Vertriebschef Axel Schukies sagt.
 
Im Rahmen der Eröffnung stellte G-Star die neue Kollektion G-Star Women selected by Vogue supporting dance4life vor, die im G-Star-Webshop erhältlich ist. Die Erlöse aus dem Verkauf dieser Kollektion werden an dance4life gespendet. Die Organisation unterstützt Menschen im Kampf gegen die Verbreitung von AIDS und HIV.

Wie G-Star außerdem bekanntgibt, ist das Unternehmen in eine neue Deutschland-Zentrale von Neuss nach Düsseldorf umgezogen. Die rund 1750m² großen Räumlichkeiten befinden sich in einem alten Backsteingebäude im Industriegebiet in den Schwanenhöfen. Dort sind auch die neuen Showrooms zu finden.

Das Denim-Label G-Star hat in Amsterdam seinen weltweit ersten G-Star Women-Store eröffnet. Auf 125m² wird das komplette Sortiment - von Jeans, über

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats