Unternehmen

Hallhuber: Flagship-Store in Hamburg

An der Hamburger Poststraße hat Hallhuber einen neuen Flagship-Store eröffnet. Nach einer Testphase des neuen Ladenbaukonzepts im vergangenen Herbst am Stachus in München ist der Laden in Hamburgs 1a-Lage der erste Store in neuem Design. Auf 360m² werden die Farben Schwarz und Weiß mit klaren Formen, hochglänzenden Wandpaneelen und den Farben Mauve, Grau und Creme kombiniert. Besonderen Wert legte Hallhuber nach eigenen Angaben auf die „Einbindung der historischen Bausubstanz“.

In diesem Jahr plant Hallhuber insgesamt elf weitere Store-Eröffnungen, gestaltet nach dem von Schwitzke & Partner entwickelten Laden-Design. Der nächste Store eröffnet Ende März in Wien, in der österreichischen Hauptstadt soll im Laufe des Jahres ein weiterer Store an den Start gehen. In Deutschland sind Neueröffnungen in Berlin, Freiburg, Regensburg, München, Bochum, Leipzig, Schweinfurt, Sindelfingen sowie ein Outlet in Soltau geplant. Aktuell betreibt das Unternehmen aus München 50 Stores, 7 Outlets und 38 Concessions in Deutschland. Im Ausland sind es vier Filialen, zwei Outlets und 17 Concessions.

An der Hamburger Poststraße hat Hallhuber einen neuen Flagship-Store eröffnet. Nach einer Testphase des neuen Ladenbaukonzepts im vergangenen Herbst

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats