Unternehmen

Hermès profitiert von Währungseffekten

Das Pariser Luxusgüterunternehmen hat im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres von Währungseffekten profitiert: Der Umsatz stieg um 3,2% auf 42

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats