Unternehmen

Hugo Boss schneidert für Fußball-Nationalelf

Hugo Boss ist abermals der offizielle Ausstatter der deutschen Fußball-Nationalelf und kleidet die Mannschaft somit auch zur diesjährigen Europameisterschaft in Frankreich ein. "Wir sind stolz darauf, das Team 2016 zu unterstützen", sagt Kommunikations-Chef Gerd von Podewils. Für Boss ein konsequentes Investment ins Image, denn "die Spieler überzeugen nicht nur mit Durchsetzungsvermögen und Teamgeist, sondern auch mit Stil", begründet von Podewils das Engagement.

Darüber hinaus schneidern die Metzinger auch die Komplett-Looks des Trainerstabs um Joachim Löw unter anderem mit maßgeschneiderten Anzügen der Linie "Boss Made to Measure". Team-Manager Oliver Bierhoff: "Hugo Boss ist der ideale Partner für uns, denn uns verbindet die Ambition, auf unseren Feldern das Beste zu geben. Zu einem guten Auftritt neben dem Spielfeld gehört gute Kleidung."

Zu offiziellen Anlässen tragen die Spieler einen schmal geschnittenen, anthrazitfarbenen Anzug aus der Linie "Create your Look". Das Besondere: Die Spieler können dabei Sakko und Hose aus verschiedenen Passformen wählen und so ihren Anzug individuell zusammenstellen. Auf Reisen trägt die Mannschaft ein Casual-Outfit bestehend aus einem schwarzen Fieldjacket, einem grauen Pullover kombiniert mit einer schwarzen Chino.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats