Unternehmen

Hunkemöller: Store in Stuttgart eröffnet

Der niederländische Wäschefilialist Hunkemöller hat seinen zweiten Laden mit neuem Store-Konzept in Deutschland eröffnet. Dieses Ladendesign gibt es hierzulande bislang nur in Düsseldorf. In dem Geschäft in der Stuttgarter Königstraße 60 werden auf 365m² Verkaufsfläche über zwei Etagen alle Produktgruppen und Subbrands wie die Sportlinie HKMX, Private Collection und Noir präsentiert. Genau wie in Düsseldorf, ist auch die derzeit größte Filiale in Deutschland im Look eines Herrenhauses gestaltet.
 
Insgesamt ist der Laden vorwiegend in den Farben Schwarz, Weiß und Rosa gehalten. Am Eingang hängen Kronleuchter, die Atmosphäre soll durch Musik und passende Düfte abgerundet werden. In Stuttgart wird zum ersten Mal auch eine Lounge zu finden sein. Ein Touchscreen-Bildschirm, der mit dem Online-Shop verbunden ist, soll zum Browsen und Stöbern einladen.

Neben der neuen Filiale in Stuttgart hat Hunkemöller auch einen ersten Laden auf der Wiener Maria-Hilfer-Straße eröffnet. Darüber hinaus soll es noch diesen Monat eine Filiale in Konstanz und am Frankfurter Flughafen sowie in Rastatt geben. Hunkemöller ist nach eigenen Angaben mit insgesamt mehr als 650 Filialen in 17 Ländern vertreten.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats