Unternehmen

Ingolstädter Westpark feiert Erweiterung

Nach 16 Monaten Bauzeit wird an diesem Donnerstag die Erweiterung des Ingolstädter Einkaufszentrums Westpark gefeiert. Die Verkaufsfläche wuchs um 10.000 auf 32.000m² und bietet 45 Geschäften Platz. Die Gesamtzahl der Läden ist um 45 auf 145 gestiegen. Der Eigentümer des Zentrums, Edeka Süd, hat einschließlich Grundstückszukauf 50 Mill. Euro investiert.

Erstmals in Ingolstadt vertreten ist mit dem Einzug ins Center der spanische Modefilialist Zara (rund 2000m²), der zudem den ersten Zara Home-Store (380m²) in Bayern startet. Neu sind u.a. auch Comma, Mango, Bench, Görtz und Jack Wolfskin.

Ankermieter Wöhrl hat am neuen Standort innerhalb des Centers seine Fläche auf zwei Etagen von 5800 auf 7000m² erweitert und dafür einen „ordentlic

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats