Unternehmen

Liebeskind: New Yorker Store eröffnet

Liebeskind Berlin hat im New Yorker Szenestadtteil Soho seinen ersten Store in den USA eröffnet. Auf rund 100m² präsentiert das Modelabel an 276 Lafayette Street Taschen und Kleinlederwaren. „Wir freuen uns sehr über unseren ersten eigenen Store in den USA“, sagt Johannes Rellecke, Geschäftsführer und Mitbegründer von Liebeskind Berlin.

Ziel sei es, Liebeskind Berlin in den USA zu etablieren und einen direkten Kontakt mit den amerikanischen Kunden aufzubauen. Das Shopdesign mit rauen Betonwänden, modernen Kupfertischen und mit hochwertigen Lederrückwänden verzierten Museums-Vitirinen verbindet industriellen Chic mit typischem Berlin-Style.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats