Lizenzen

Esprit wechselt Lizenzpartner für Uhren und Echtschmuck

Esprit hat einen neuen Lizenzpartner für Uhren und Echtschmuck. Die Ratinger arbeiten ab dem 1. Juli 2017 mit der TMS Group aus Hongkong zusammen, die auch Lizenznehmer für Uhren, Schmuck und Accessoires von anderen Unternehmen ist, u.a. Smalto und Roberto Cavalli.

Der Vertrag mit dem bisherigen Lizenzpartner Mywa endet zum 30. Juni. Das Unternehmen, das auch in Lizenz für Unternehmen wie Puma, Joop! und Pi

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats