Unternehmen

Mabro wechselt den Besitzer

Der angeschlagene italienische HAKA-Anbieter Mabro hat neue Eigentümer: Die Brüder Savino und Antonio Di Pietrantonio haben das Unternehmen aus Grosse

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
Mehr zum Thema
stats