Unternehmen

Mango Fashion Award vergeben

Der aus Bangkok stammende Designer Wisharawish Akarasantisook hat den Wettbewerb um den Mango Fashion Award gewonnen, den der spanische Filialist zum vierten Mal ausgerichtet hat. Der Thailänder, der vier Jahre in Paris gelebt hat, setzte sich im Finale des Wettbewerbs in Barcelona mit einer couturigen, vom Buddhismus inspirierten Kollektion durch.
 
Mit einer Prämie von 300.000 Euro für den Sieger ist der Mango Fashion Award der weltweit am höchsten dotierte Wettbewerb für Modedesigner. Im Finale waren zehn Kollektion vertreten. Mango hat den Wettbewerb 2007 ins Leben gerufen, um internationale Modedesign-Talente zu fördern und schreibt diesen im Abstand von 18 Monaten aus.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats