Unternehmen

Mango: Größter Store Europas in Mailand eröffnet

Der Textilfilialist Mango hat mitten in Mailand seinen bisher größten europäischen Laden eröffnet. Der Standort auf der frequenzstarken Einkaufsmeile Corso Vittorio Emanuele verfügt über eine Fläche von rund 3000m² verteilt auf drei Etagen. Die Räumlichkeiten hatten zuvor viele Jahre lang eine Mondadori-Buchhandlung beherbergt. Wie überall bei neuen Mango-Läden dominiert auch hier die Farbe weiß, im Eingangsbereich wurden deckenhohe Screens angebracht.

Die DOB wird im Erdgeschoss und zum Teil im Untergeschoss gezeigt. Dort werden auch Damen-Accessoires sowie die Große-Größen-Linie Violeta angeboten. Eine relativ kleine Auswahl an Kinderbekleidung wurde ebenfalls dort angesiedelt. Männliche Kunden werden dagegen in der ersten Etage fündig. „Wir werden in Italien weiterhin mit einem ehrgeizigen und nachhaltigen Expansionsplan wachsen und neue Verkaufsstellen eröffnen“, kündigte Matteo Sgarbossa an, internationaler Retail-Direktor von Mango. Derzeit betreibt das Unternehmen 82 Läden in Italien, acht davon in Mailand.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats