Unternehmen

Marc Cain: Größte Wholesale-Shopfläche eröffnet

Auf 250m² hat im Düsseldorfer P&C-Haus die deutschlandweit größte Wholesale-Shopfläche von Marc Cain eröffnet. P&C spielt nun auf der um etwa 100m² vergrößerten Fläche die gesamte Klaviatur der DOB-Premiummarke aus Bodelshausen – dazu zählen die Linien Collections, Sports, Essentials, Glam, Separates und Accessoires. „Durch die Erweiterung haben wir die Möglichkeit, unsere Marc Cain-Welt nicht nur ganzheitlich darzustellen, sondern auch in Szene zu setzen“, sagt Dirk Büscher, Marc Cain-Agenturchef Düsseldorf. So zählen unter anderem eine portable Bar sowie ein Flatscreen, auf dem etwa Imagefilme und Modenschauen abgespielt werden, zu den Gimmicks auf der Fläche. Ziel ist „eine eigenständige, losgelöste Markenwelt zu kreieren“. Nicht nur Instore geht es um Inszenierung – am Freitag und Samstag finden drei- bis viermal am Tag Modenschauen im P&C-Schaufenster statt.

Am Standort Düsseldorf wird Marc Cain ab dem 16. Oktober zudem auf rund 120m² im neuen Department-Store des Stuttgarter Filialisten Breuninger vertreten sein. Insgesamt zählt Marc Cain per Ende des Jahres 309 Shop-in-Shops, 160 davon hierzulande. Weltweit hat die Premiummarke 941 Kunden in 59 Ländern. Im Geschäftsjahr 2012 wurde ein Umsatz von 223 Mill. Euro (plus 6,2% zum Vorjahr) erlöst.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats