Markt

Konsumausgaben verteuern sich um 3,6%

Obwohl die Lebenshaltungskosten in Deutschland im vergangenen Jahr gestiegen sind, lebt es sich hierzulande immer noch günstiger als in den meisten Nachbarstaaten. Das geht aus Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) hervor.

Demnach lag das Preisniveau der privaten Konsumausgaben 2016 rund 3,6% über dem Durchschnitt der 28 Mitgliedstaaten der Europäischen Union.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats