Markt

Russland-Geschäft zieht wieder an

Im Russland-Geschäft europäischer Bekleidungsanbieter zeichnet sich nach mehreren schwierigen Saisons inzwischen eine Wende zum Besseren ab.

Im ersten Quartal 2017 sind die Bekleidungsfuhren aus den 28 EU-Mitgliedsstaaten nach Russland um 12% auf einen Auslieferungswert von 610,8 Mill. Eur

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats