Markt

USA unter Trump: Was heißt das für die Branche?

Picture Alliance
Donald Trump
Donald Trump

Nach Russland, der Türkei und dem Vereinigten Königreich sind die USA das neue Sorgenkind. Seit der Wahl Donald Trumps zum Präsidenten ist unklar, inwieweit der Freihandel seinen protektionistischen Parolen zum Opfer fällt. Was heißt das für die Modebranche?

Die USA galten für deutsche Modeunternehmer bisher als vielversprechender Markt. 2015 stiegen die deutschen Bekleidungsexporte in die USA um 18%

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats