Unternehmen

Metro will Finanzchef Unger stärken

Die Düsseldorfer Metro Group will offenbar die Position von Finanzvorstand Thomas Unger stärken, mit der Absicht, ihn im Konzern zu halten.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats