Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
 
Unternehmen

Neues Domizil für Strümpfe

Nach komplettem Umbau hat das in den fünfziger Jahren entstandene Strumpfhaus von Ludwig Beck in der Münchner Dienerstraße wieder eröffnet. Investiert wurden rund 1,5 Mill. Euro. Helles Holz, Naturstein, Pastelltöne, Deckensegel und Dekomöbel prägen den neuen Auftritt. Auf rund 500m² und zwei Etagen wird modische und funktionelle Strumpfmode für Damen, Herren und Kinder von über 40 Marken präsentiert. Dazu gehören u.a. Falke, Kunert, Wolford, Burlington, Ralph Lauren, Oroblu, Elbeo und Hugo Boss. Neuzugänge sind Pantherella, Avoca und Cashmere-Strümpfe von Sozzi Calze. Auf Shop-in-Shops wurde bei der Neugestaltung verzichtet.

Nach komplettem Umbau hat das in den fünfziger Jahren entstandene Strumpfhaus von Ludwig Beck in der Münchner Dienerstraße wieder eröffnet. Investier

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats