Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
 
Unternehmen

Norse Projects: Erster DOB-Store

Das dänische Fashionlabel Norse Projects hat den ersten Store für seine DOB-Kollektion eröffnet. Der Laden befindet sich im Zentrum von Kopenhagen in der Pilestræde 39, in direkter Nachbarschaft zum Norse Projects Menswear-Store. Angeboten wird die komplette DOB-Linie zusammen mit einer streng kuratierten Auswahl ähnlicher und ergänzender Kollektionen und Accessoires.

Das zunächst auf Menswear ausgerichtete Label hat seine erste DOB-Kollektion für die Saison Herbst/Winter 2015 vorgestellt. Der Store ist eine „natürliche Ergänzung zum Launch der Womenswear“, erklärt das Kopenhagener Unternehmen. 

Markengründer Tobia Sloth gestaltete das Interieur des neuen Stores zusammen mit dem firmeneigenen Architekten-Team. „Der Flagship Store steht mit einem ganzheitlichen und integrierten Design, das klassizistische mit Elementen des Brutalismus mischt, im Einklang mit dem Stil von Norse Projects“, heißt es weiter. Bei der Auswahl der Materialien und Gestaltungselemente dominieren organische und Recycling-Elemente, geometrischen Harmonien und das Zusammenspiel von Proportion, Material und taktilen Elementen.

Das dänische Fashionlabel Norse Projects hat den ersten Store für seine DOB-Kollektion eröffnet. Der Laden befindet sich im Zentrum von Kopenhagen in

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats