Unternehmen

Porsche Design vergrößert sich

Porsche Design ist in Berlin und Hamburg in größere Ladenlokale gezogen. In Hamburg hat das Luxus-Label einen 320m² großen Store in der Poststraße bezogen. Bislang war Porsche Design in der Hansestadt auf 90m² am Neuen Wall vertreten. In der Hauptstadt ist die Marke am Kudamm umgezogen: von Nummer 190-192 in Nummer 48-50. Dort hat sich die Ladenfläche von 117 auf 220m² vergrößert. In beiden Stores wird das gesamte Sortiment verkauft: die Fashion- und Sportswear-Linie, Handtaschen, Gepäck, Uhren, Brillen, Schmuck, Schreibgeräte und Smartphones.

Porsche Design, Ludwigsburg, betreibt insgesamt 33 Stores weltweit selbst, zehn davon in Deutschland. Dazu kommen 116 Partner-Geschäfte, von denen sich sieben hierzulande befinden.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats