Unternehmen

Primark weitet Online-Angebot aus

Primark wird zur nächsten Saison Herbst/Winter 2015 einen Großteil des Sortiments erstmals online präsentieren. „Wir werden dort in einem ersten Schritt 70% unserer Artikel mit Preisen und Informationen abbilden“, sagt Vorstand Breege O'Donghue im Gespräch mit der TextilWirtschaft. Ob als nächstes ein Online-Shop eröffnet werden soll, lässt sie offen und sagt: „Wir mögen Steine und Mörtel.“ Primark ist einer der wenigen internationalen Fast Fashion-Filialisten, die noch keinen Online-Shop betreiben. In der Vergangenheit hatte der irische Discounter das Geschäftsmodell E-Commerce wegen der hohen Kosten und niedrigen Preislagen stets abgelehnt.
 

O'Donoghue hat am Dienstag gemeinsam mit Nordeuropa-Chef Wolfgang Krogmann die neue Filiale in Braunschweig eröffnet. Primark hat dort auf f&u

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats