Unternehmen

Primondo: Einstieg in China und Medikamenten-Versand geplant

Die Versand-Sparte Primondo des Essener Arcandor-Konzerns will ins Shopping-TV-Geschäft in China einsteigen. Nach den Worten des Primondo-Chefs Marc

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats