Unternehmen

Pro Direct: Retail trifft auf Etail

Pro-Direct, nach eigenen Angaben weltgrößter Online-Fußball-Store, hat im Londoner West End am Foubert’s Place ganz in der Nähe der Carnaby Street sein erstes Ladengeschäft eröffnet. Mit dem besonderen Nischen-Konzept hat sich der Etailer neben dem neuen Adidas Original-Store niedergelassen und kombiniert auf nur 140m² und zwei Etagen digitale Technologie mit futuristischem Ladendesign.

Die Retail Design Agency Green Room, die die High Street-Präsenz für Pro-Direct entwickelte, lässt in dem Interieur den Online-Shop quasi offline aufleben. Die Kunden erleben virtuelles Shopping mit Touch Screen-Podiums, können zugleich aber auch die Schuhe anprobieren, kaufen und mitnehmen. Bekleidung wird auf digitalen Models präsentiert. Die Wände sind mit digitalem Content vollgepackt und das Licht reflektiert wechselnde Stimmungen.

Pro-Direct sieht das Projekt als ein Portal zur Website, als Marketing-Tool für sein Online-Geschäft. Der Store bietet sich nach eigener Darstellung als Schaufenster und Bühne für Events für alle an, „die erleben wollen, was im Fußball passiert”.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats