Unternehmen

Rag & Bone: Europa-Start in London

An diesem Mittwoch eröffnet das New Yorker Mode-Label Rag & Bone in London seinen ersten europäischen Flagship-Store. Der zweistöckige, rund 500m² große Store am 13-14 Sloane Square Ecke Sloane Street wird das gesamte Angebot der Jung-Designer Marcus Wainwright und David Neville präsentieren. Das Erdgeschoss ist den DOB- und HAKA-Kollektionen gewidmet und im Unterschoss sind Denim und Accessoires untergebracht. „Rag & Bone ist zwar ein New Yorker Label, aber unsere Kollektionen sind stark von unseren britischen Wurzeln geprägt“, erklärt Geschäftsführer Neville die Wahl des Standorts.

Das Store-Design ist wie bei allen Rag & Bone-Filialen eng auf die bestehende Architektur abgestimmt. So wurde im Londoner Store beispielsweise ein elegantes Treppenhaus aus Gusseisen installiert und eine traditionelle Chesterfield-Couch lädt zum Entspannen ein. Die Verantwortung für das Design lag beim hauseigenen Design-Team, das von Boxco2 Consultants aus London unterstützt wurde. Neben dem Londoner Store führt Rag & Bone acht Läden in den USA und eine Filiale in Tokio. Im September 2012 sollen zwei weitere Stores in Los Angeles und Seoul hinzukommen.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats