Unternehmen

Rich & Royal: Expansion mit neuem Store-Konzept

Das Mode-Label Rich & Royal aus Freiberg am Neckar will verstärkt in die Expansion mit Shops und Stores gehen und hat dafür mit Blocher Blocher Shops ein neues Ladenbaukonzept entwickelt, das sich aus dem auf der Bread & Butter gezeigten Messestand ableitet. Premiere feiert das Konzept im Herbst mit dem 150m² großen Rich & Royal-Store, der in der Mall of Berlin öffnen wird. Auch Shop-in-Shops will das Label installieren, den Anfang macht Breuninger im Oktober, teilt das Unternehmen mit. Weitere Shops seien geplant, ebenso eigene und Franchise-Stores, u.a. in München und im Nahen Osten. Aktuell gibt es vier Stores der Marke sowie 30 Soft-Shops.
 
Das Motto der neuen Gestaltung ist „Glamour meets Rock“. Zum Einsatz kommen Schwarz-, Grau- und Goldtöne. Eine grob gestrichene Holzvertäfelung bildet die Rückwand. Kuben, mal vertikal, mal horizontal eingestellt, sind Präsentations- und Dekorationsflächen. Viele Pflanzen sollen für den Urban Jungle stehen. Die Regalsysteme sind aus schwarzem Stahl, Konzertstrahler, die an die Rockbühnen dieser Welt erinnern, sollen die Mode ins Rampenlicht rücken. Die Mannequins sind abstrahierte Stilobjekte in schwarz-weiß. Immer wieder dazwischen Sprechblasen in Schieferoptik, mit Statements wie „Rock“, „Beauty“ oder „Glam“.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats