Unternehmen

Santonis neuer Standort

Cozy atmopshere" so beschreibt der italienische Schuhhersteller Santoni selbst sein neues Flagship. In der Mailänder Via Montenapoleone hat das Unternehmen seinen neuen Standort bezogen und mit der Architektin Patricia Urquiola einen ganz besonderen Auftritt geschaffen. Das liegt auch an den verwendeten Materialien wie dunklem Walnußholz, linearen Messingelementen und gefärbtem Glas. Entstanden ist so eine 100m² große Verkaufsfläche, die warm und gemütlich wirkt. Anklänge an die 50er Jahre sind unübersehbar.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats