Unternehmen

Strellson: Start mit Shop-in-Shops für Taschen

Die Müller & Meirer Lederwarenfabrik GmbH, Kirn, Lizenznehmer von Strellson-Taschen, hat gemeinsam mit dem Lizenzgeber aus Kreuzlingen ein Shop-in-Shop-Konzept für die Lederwaren der Schweizer Herrenmode-Marke lanciert. Die ersten Shop-in-Shops sind jetzt im KaDeWe in Berlin und bei Oberpollinger in München an den Start gegangen, außerdem bei Karstadt in Düsseldorf und Frankfurt. Im nächsten Schritt will man das Konzept auch bei Breuninger in Stuttgart, Pollozek in Pfarrkirchen und Urban in Pfaffenhofen installieren.

Das cleane, von Weiß und kühlem Schwarz-Stahl dominierte Design der Shop-in-Shops wurde in Kooperation mit dem Ladenbauer Konrad Knoblauch aus Markdorf entwickelt. „Mit dem innovativen Shop-Konzept bietet Strellson eine perfekte Präsenationslösung für das Thema Herrentaschen und Kleinlederwaren“, so Bernd Meister, Vertriebs-Geschäftsführer bei Müller & Meirer.

Zum weiteren Portfolio von Müller & Meirer gehören die Marken Jette, Maître, Gerry Weber, Joop! und Porsche Design. Die Kirner entwickeln, produzieren und vertreiben die Taschen und Kleinlederwaren.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats