Unternehmen

Talbot Runhof: Neuer Flagship-Store in München

Das Münchner Designerduo Talbot Runhof hat einen neuen Flagship-Store eröffnet. Im Preysing Palais an der Theatinerstraße 27 verkaufen Johnny Talbot und Adrian Runhof künftig auf rund 400m² nicht nur ihre Gesamtkollektion, sondern auch sämtliche Accessoires-Linien.
 
Im neuen Laden sollen künftig auch Fashion-Shows, Cocktailempfänge, Lesungen und Konzerte stattfinden. Zudem wird die Boutique eng an den Online-Store angedockt. Stylisten des Ladens führen telefonisch durch den Talbot Runhof-Online-Store oder erfragen Vorlieben im persönlichen Gespräch und verschicken eine Vorauswahl per Link. Bei Gefallen können die Artikel dann online bestellt werden oder direkt im Laden in der Theatinerstraße abgeholt und umgetauscht werden. Ein Schneideratelier vor Ort kann auch noch Last Minute-Änderungen vornehmen.

Der bisherige Talbot Runhof-Flagship Store in der Münchner Klenzestraße wird noch bis Mitte Juli geöffnet sein und soll voraussichtlich mit neuem Konzept im September öffnen. 
 
Gestaltet wurde der neue zweistöckige Laden von Interior Designer Patrick Ferrier: Weiß, Lichtgrau, Mauve sowie mattgebürstetes Messing und ein kräftiges Purpur prägen das Interior. Vom Entrée mit Statement-Boden in 3D-Optik führt eine imposante Wendeltreppe aus Plexiglas und Chrom über einen verspiegelten Treppenaufgang in die Beletage mit fast fünf Meter hohen Decken, umlaufenden Stukkaturen und historischen Kassettenfenstern. Das Interieur ist eher klassisch, die Möbelstoffe vom Designerduo selbst entworfen. Eyecatcher sind hoch aufragende Paravents mit Goldnetzbespannung oder die XXL-Umkleiden mit Filzverkleidung in Purpur und Messing-Lisenen.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats