Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
 
Unternehmen

Bestseller-CEO Povlsen erwirbt weitere Asos-Anteile

Foto: Nowicki
Anders Holch Povlsen
Anders Holch Povlsen

Anders Holch Povlsen, CEO und Inhaber der dänischen Bestseller-Gruppe (Vero Moda, Jack & Jones und Only) hat weitere Anteile am britischen Online-Modehändler Asos erworben. Bisher besaß Povlsen 27,6%, nun sind es 29,16%, bestätigte eine Sprecherin der Bestseller-Gruppe auf Anfrage. Damit ist Povlsens Aktienpaket rund 1,63 Mrd. Euro wert.


Der Bestseller-CEO besitzt zudem 10% der Zalando-Anteile. Im November vergangenen Jahres hatte er darüber hinaus einen zweistelligen Millionenbetrag in den dänischen Online-Shop Miinto investiert und somit die Aktienmehrheit erworben. In seinem Portfolio befinden sich ferner das Online-Outlet M and M (Mandmdirect.com) und der dänische Online-Händler Smart Guy (Stylepit.de).

Im Geschäftsjahr 2015/16 (31.8.) hat Asos seine Erlöse um 26% auf 1,44 Mrd. Pfund (1,59 Mrd. Euro) gesteigert. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet das Londoner Unternehmen ein Umsatzwachstum von 20 bis 25%. Asos bietet nach eigenen Angaben über 85.000 Marken und Eigenmarken an.

stats