Unternehmen

Hugo Boss-Aktie: Finanzaufsicht prüft möglichen Insider-Handel

TW
Hugo Boss-Store
Hugo Boss-Store

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) prüft Geschäfte rund um den Kurseinbruch der Hugo Boss-Aktie im Februar. Das berichtet das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ in seiner jüngsten Ausgabe.

Hintergrund ist der Kursrutsch der Hugo Boss-Aktien am 23. Februar, nachdem das Unternehmen einen Gewinnrückgang für 2016 angekündigt

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats