Unternehmen

C&A: Personalabbau in Düsseldorf und Vilvoorde

TW
C&A
C&A

Der Modefilialist C&A streicht Stellen in seinen Europazentralen in Düsseldorf sowie im belgischen Vilvoorde. Konkret sollen bis zu 160 Jobs im Headquarter der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt und 70 Arbeitsplätze in Vilvoorde wegfallen, teilt das Unternehmen mit. Filialen und die Filialorganisation seien nicht betroffen, heißt es.

Ziel des Stellenabbaus sei es, die „Wettbewerbsfähigkeit in Europa zu stärken und ein zukunftsfähiges Geschäftsmodell zu sc

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats