Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
Unternehmen

H&M setzt sich für digitale Entlohnung von Fabrikarbeitern ein

Der schwedische Filialist Hennes & Mauritz (H&M) will seine Zulieferer künftig dazu anhalten, Fabrikarbeiter über Mobilzahlungen oder sonstige digitale Formen zu entlohnen. Ziel ist es, den Lebensunterhalt der Belegschaft in den Zuliefererländern zu verbessern, die Transparenz zu erhöhen und die Herstellungskosten zu senken. Um dies zu erreichen, ist H&M der Better Than Cash Alliance beigetreten.

Der schwedische Filialist Hennes & Mauritz (H&M) will seine Zulieferer künftig dazu anhalten, Fabrikarbeiter über Mobilzahlungen od

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats