Unternehmen

Hanjin-Reederei schließt Europa-Standorte

Hanjin-Shipping
Hanjin-Schiff am Hamburger Hafen
Hanjin-Schiff am Hamburger Hafen

Die insolvente Reederei Hanjin Shipping stellt offenbar ihre Europa-Aktivitäten ein. In diesem Zusammenhang werde auch das Tochterunternehmen Hanjin Europe GmbH & Co KG in Hamburg geschlossen, berichtet die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap am Montag unter Berufung auf eine Börsenmitteilung des Unternehmens.

Das Insolvenzgericht in Seoul habe den Plänen zugestimmt, Hanjin Europe sowie die Hanjin-Töchter in Ungarn, Polen und Spanien bis Anfang No

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats