Unternehmen

MS Mode steht offenbar vor Neustart

Der zahlungsunfähige Mode-Filialist MS Mode aus den Niederlanden wird offenbar mit dem alten Eigentümer Coolinvestments neu an den Start gehen. Das Unternehmen werde als Teil der Coolinvestments Group weitergeführt, berichten niederländische Medien.

 Dazu hätten die Insolvenzverwalter mit dem Investment-Unternehmen GA Europe und der Rabobank eine Lösung erarbeitet, heißt es.

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats