Schließen
The Spin
What you need to know in global fashion. Sign up now!
Unternehmen

Puig wächst mit Parfüm und Luxusmode

Der spanische Mode- und Parfumkonzern Puig (u.a. Carolina Herrera, Nina Ricci, Paco Rabanne, Jean Paul Gaultier) konnte im Geschäftsjahr 2016 deutlich zulegen. So kletterte der Nettoumsatz um 9% auf 1,79 Mill. Euro (plus 5% ohne Wechselkursschwankungen). Das Ergebnis vor Steuern verbesserte sich um 19% auf 215 Mill. Euro. Der Reinerlös belief sich auf 155 Mill. Euro, was einem Anstieg von 23% im Vergleich zum Vorjahr entspricht.

Der spanische Mode- und Parfumkonzern Puig (u.a. Carolina Herrera, Nina Ricci, Paco Rabanne, Jean Paul Gaultier) konnte im Geschäftsjahr 2016 de

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats