Unternehmen

Puma: Kering-Chef Pinault scheidet aus Verwaltungsrat aus

Kering
François-Henri Pinault
François-Henri Pinault

Der Sportartikelhersteller Puma hat seinen Verwaltungsrat von neun auf sechs Mitglieder verkleinert. Kering-Chef François-Henri Pinault, bisher stellvertretender Vorsitzender, ist aus dem Gremium ausgeschieden. Auf seinen Platz ist Thore Ohlsson nachgerückt, bestätigt das Herzogenauracher Tochter-Unternehmen des Kering-Konzerns.

Ebenfalls aus dem Verwaltungsrat ausgeschieden ist Todd Hymel, CEO des Skate- und Snowboard-Labels Volcom und Chef der Kering-Sparte Action Sports Br

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats