Finanzierung

Vivarte einigt sich mit Gläubigern auf Schuldenschnitt

Lichtblick. Vorstand und Beschäftigte der französischen Vivarte Group können aufatmen. Das Mutterunternehmen von 16 Bekleidungs- und Schuhmarken hat sich am Mittwoch nach monatelangen Verhandlungen mit seinen 172 Gläubigern auf eine Schulden-Restrukturierung geeinigt.

Die jetzt unterzeichnete vertragliche Einigung sieht vor, dass die Gläubiger auf Verpflichtungen in Höhe von 846 Mill. Euro verzichten. F&u

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats