Unternehmen

Weekday eröffnet in London

Weekday

Aller guten Dinge sind 30. Der zu Hennes & Mauritz gehörende Contemporary-Filialist Weekday eröffnet am 18. August die erste Filiale in Großbritannien – und damit gleichzeitig die dreißigste in Europa. Für den mehr als 650m² großen, zweigeschossigen Laden auf der Londoner Regent Street wird erstmals das neue Store-Konzept umgesetzt, bei dem andere Materialien zum Einsatz kommen sollen als bei den bisherigen Filialen. Die Eröffnung markiert gleichzeitig den Startschuss für die Expansion in Großbritannien: Ein weiterer Store ist für Ende dieses Jahres geplant.

Weekday ist aktuell mit 29 Filialen in Deutschland, Österreich, Belgien, den Niederlanden, Dänemark, Frankreich, Norwegen und Schweden ve

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats