Übernahme

Wöhrls neuer Eigentümer sieht eine „blühende Zukunft”

H.Seidel
Hans Rudolf Wöhrl, Mizzi Wöhrl und Christian Greiner (v.l.)
Hans Rudolf Wöhrl, Mizzi Wöhrl und Christian Greiner (v.l.)

Weniger Marken, Wäscheangebote in allen Häusern, mehr Große Größen, aber in absehbarer Zeit keine Online-Offensive - das sind einige der Ziele, die der neue Wöhrl-Eigentümer Christian Greiner bei der neuen R. Wöhrl Holding verfolgt.

Wenige Tage nach dem Zuschlag für die Multilabelkette mit 32 Häusern und etwa 2000 Mitarbeitern äußerte sich Greiner am Dienstag

Einfach weiterlesen. Mit einem kostenfreien Test-Abo.

Jetzt weiterlesen mit kostenfreiem Test-Abo

Digital

Digital
14 Tage kostenfrei

Print + Digital

Print + Digital
4 Wochen, 4 Ausgaben kostenfrei
stats